Presse

15.04.2019
Peter Enders: Busfahrpreise überprüfen
Zur Meldung

Bei seinen Hausbesuchen wurde der CDU-Landratskandidat Dr. Peter Enders auch auf die Busverbindungen und die Fahrpreise angesprochen.

28.03.2019
Enders und Wäschenbach werben für Beteiligung am Umweltpreis 2019
Zur Meldung

Die Landtagsabgeordneten Peter Enders und Michael Wäschenbach werben für die Beteiligung am Umweltpreis Rheinland-Pfalz 2019, der in diesem Jahr unter dem Motto “Nachhaltig ist besser” steht,  und das Thema “Ernährung der Zukunft&rd...

27.03.2019
Enders besucht Westerwaldbahn GmbH

Im Rahmen eines Betriebsbesuches informierte sich der Landtagsabgeordnete Dr. Peter Enders über die Westerwaldbahn und Westerwaldbus.

21.03.2019
Schülerinnen und Schüler der Kreismusikschule Altenkirchen erfolgreich bei Wettbewerb „Jugend Musiziert“ 2019
Die Preisträger der Kreismusikschule Altenkirchen beim 56. Wettbewerb Jugend Musiziert wurden jetzt vom Förderverein der Schule ausgzeichnet. V.l.n.r.: Julian Schimpf, Michael Wagner (Lehrkraft), Angelina Lokay, Michael Ullrich (Schulleiter), Laureen Kell

Mit guten Ergebnissen zieht die Kreismusikschule Altenkirchen wieder ein positives Fazit aus dem Wettbewerb „Jugend Musiziert“.Der Förderverein der Schule mit dem Vorsitzenden Dr. Peter Enders (MdL) und dem Vorstandsmitglied Gerd Dittmann zeichnete die ...

27.02.2019   Freiwillige Kooperation und engere Zusammenarbeit sollen ausgebaut werden
Dr. Enders: Stärken zusammenführen und ausbauen
Trafen sich in Willroth auf der Kreisgrenze zu einer gemeinsamen Standortpositionierung einer künftigen engeren Zusammenarbeit der Landkreise Altenkirchen und Neuwied (v.l.n.r.): der 1.Beigeordnete der Verbandsgemeinde Flammersfeld, Rolf Schmidt-Markoski,

Gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten und Landratskandidaten für Altenkirchen, Dr. Peter Enders, sowie dem 1.Beigeordneten der Verbandsgemeinde Flammersfeld, Rolf Schmidt-Markoski, dem Willrother Ortsbürgermeister Richard Schmitt, hat der Neuwieder Landrat Ac...

05.02.2019
Enders fordert: Verbesserung der ÖPNV–Anbindungen im Oberkreis
Zur Meldung

In einem Brief an Landrat Michael Lieber hat sich der Landtagsabgeordnete Peter Enders ausdrücklich dafür eingesetzt, dass die ÖPNV-Anbindungen im Bereich der Gemeinden Kausen, Dickendorf und Molzhain wieder nutzerfreundlicher werden und die Verschlechter...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben